Besucher- und Informationszentrum

Nationalpark Schwarzwald

'16 — '19

Jahr

2016 — 2019

Leistungsphasen

6 — 8

Details

Projektinformation

Download

besucher-und-informationszentrum.pdf

Projektbeschreibung

Aus der Vogelperspektive fällt das Besucherzentrum im Nationalpark Schwarzwald am Ruhestein kaum auf. Mühelos integriert sich das Gebäude in die umgebende Landschaft. An umgestürzte und übereinanderliegende Baumstämme erinnert die außergewöhnliche Architektur. Die mit Holzschindeln verkleidete Außenfassade erscheint als natürliche Rindenstruktur und komplettiert die Analogie zum natürlichen Wald mit freiliegendem Holz.
Auf den rund 3.000 Quadratmetern erwartet die Besucher ein großes Foyer, eine Sonnenterrasse, ein Café, ein Kino sowie Dauer- und Wechselausstellungen. Der 35 Meter in die Höhe ragende Skywalk bildet dabei die Hauptattraktion und bietet den Besuchern einen freien Blick auf die unberührte Natur des Nordschwarzwaldes.

Jahr

2016 — 2019

Leistungsphasen

6 — 8

Auftraggeber

Sturm und Wartzeck GmbH
Wilhelm-Ney-Str.22
36160 Dipperz

Bauherr

Vermögen und Bau
Baden-Württemberg
Amt Pforzheim
Simmlerstraße 9
75172 Pforzheim

Standort

Besucher- und Informationszentrum
Schwarzwaldhochstraße
77889 Seebach

Leistung

Vorbereitung der Vergabe,
Mitwirkung bei der Vergabe,
Objektüberwachung und Dokumentation

Download

besucher-und-informationszentrum.pdf

Projektbeschreibung

Aus der Vogelperspektive fällt das Besucherzentrum im Nationalpark Schwarzwald am Ruhestein kaum auf. Mühelos integriert sich das Gebäude in die umgebende Landschaft. An umgestürzte und übereinanderliegende Baumstämme erinnert die außergewöhnliche Architektur. Die mit Holzschindeln verkleidete Außenfassade erscheint als natürliche Rindenstruktur und komplettiert die Analogie zum natürlichen Wald mit freiliegendem Holz.
Auf den rund 3.000 Quadratmetern erwartet die Besucher ein großes Foyer, eine Sonnenterrasse, ein Café, ein Kino sowie Dauer- und Wechselausstellungen. Der 35 Meter in die Höhe ragende Skywalk bildet dabei die Hauptattraktion und bietet den Besuchern einen freien Blick auf die unberührte Natur des Nordschwarzwaldes.

Jahr

2016 — 2019

Leistungsphasen

6 — 8

Auftraggeber

Sturm und Wartzeck GmbH
Wilhelm-Ney-Str.22
36160 Dipperz

Bauherr

Vermögen und Bau
Baden-Württemberg
Amt Pforzheim
Simmlerstraße 9
75172 Pforzheim

Standort

Besucher- und Informationszentrum
Schwarzwaldhochstraße
77889 Seebach

Leistung

Vorbereitung der Vergabe,
Mitwirkung bei der Vergabe,
Objektüberwachung und Dokumentation

Download

besucher-und-informationszentrum.pdf

Nächstes Projekt

Wohn- und Geschäftshaus Grüne Ecke BUGA 2019
Heilbronn

Unsere Website ist momentan noch nicht für alle mobilen Endgeräte optimiert. Bitte besuchen Sie uns mit einem Tablet, Desktop-PC oder Laptop bald wieder.

Jan Baumeister
Knospstraße 4
70178 Stuttgart

T +49 711 46 05 41 22
F +49 711 46 05 97 66
M +49 173 340 61 90

info@baumeisterarchitekten.de
www.baumeisterarchitekten.de